Sonntag, 18. August 2013

♡ Rezension ♡ Verlorene Träume Band 3 der Windham-Reihe von Emily Bold

Klappentext:

Ein unheimlicher Spuk in Donovan Castle droht für Rose Weston, die nach einem Gedächtnisverlust für eine einfache Magd gehalten wird, zur tödlichen Gefahr zu werden.
Bei der Suche nach ihrer Erinnerung und ihren verlorenen Träumen erwachen nie gekannte Gefühle in ihr, denn nur Alexander Hatfield, der gefürchtete Söldner des Königs, scheint in der Lage zu sein, Rose zu beschützen und das Rätsel um Donovan Castle aufzuklären.
Doch Alex’ Dienste haben ihren Preis …
(Quelle: Amazon.de)

Autor:

"Eine fesselnde neue Stimme für paranormale und historische Liebesromane. Emily Bold webt ein wunderschönes Netz von einnehmenden Charakteren und aufregenden Abenteuern" - Tina Folsom, International Bestselling Author of the Scanguards series *** Emily Bold lebt mit ihrer Familie in Bayern. Sie schreibt historische Liebesromane und Jugendbücher. Besuchen Sie Emily im Internet: http://emilybold.de oder https://www.facebook.com/emilybold.de
(Quelle: Amazon.de)

Inhalt:

Rose verliert bei einem Reitunfall ihr Gedächtnis und kann sich nicht einmal mehr an ihren eigenen Namen erinnern. Als Alex sie verletzt im Wald findet, zögert er keine Sekunde und nimmt sie mit. An ihrem Ziel angekommen muss Rose für ihren Lebensunterhalt arbeiten und die Aufgaben einer einfachen Magd übernehmen, denn keiner ahnt, dass sie aus reichem Hause stammt. Als sie Feuer in dem Zimmer von Alex schüren soll und kläglich scheitert kommen sich beide näher. Doch Alex hat keine Zeit sich auf seine Gefühle zu konzentrieren, denn auf Donovan Castle spukt es uns seine Aufgabe lautet, die Ursache zu finden. Als beide mir ihren Gefühlen zu kämpfen haben, verschwindet Rose spurlos und es beginnt ein Wettlauf gegen die Zeit.

Meine Meinung:

Da mir die letzten beiden Bände der Windham-Reihe bereits sehr gut gefallen haben, hatte ich natürlich große Erwartungen an das Buch und ich muss sagen, ich wurde nicht enttäuscht! Der einfühlsame und mitreisende Schreibstil von Emily Bold konnte mich wieder einmal fesseln und somit war ich bereits ab der ersten Seite im Buch versunken. Da die Geschichte aus der Sicht von Rose und Alex wiedergegeben wird, erfährt man viel über diese selbst und dem Leser bleibt nichts verborgen. Die Protagonisten waren mir dazu auf Anhieb sympathisch und wurden für die Länge des Historical sehr gut ausgearbeitet. Beide haben kleine Schwächen und Stärken, sie wirken somit authentisch und ich konnte mich als Leser in diese gut hineinversetzen. Durch die spannende Suche nach dem Grund für den Spuk, der zuckersüßen Liebesgeschichte und dem großartigen Schreibstil der Autorin, kann ich jedem dieses Buch empfehlen, der Historicals liebt oder ein neues Genre für sich entdecken möchte. Kurz und knapp, eine großartige Novelle von einer brillanten Autorin!




Meine Wertung: ☆☆☆☆☆






Preis Buch: 5,49 EUR 
Preis eBook: 1,49 EUR
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Seitenzahl: 166 Seiten
ISBN: 9781484847800
Kaufen?



Kommentare:

  1. Hallo,

    ich bin durch blog-zug.com auf deinen Blog aufmerksam geworden und ich muss sagen ich finde ihn super Klasse. Habe mich auch gleich als Follower bei dir eingetragen. Das Interview finde ich sehr interessant.

    LG Binchen84
    http://www.binchensbuecher.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, dass dir mein Blog und das Interview gefällt. :)

      LG

      Löschen

 
design by copypastelove and shaybay designs.