Montag, 16. September 2013

❀ Leseinfo ❀

Hallo ihr Lieben!

Leider habe ich es die letzten Tage nicht geschafft zu bloggen, da die Tage sehr stressig waren und mir immer kurz nach 20 Uhr die Augen zugefallen sind. ;( Deshalb bin ich auch nicht zum Lesen gekommen *schnief*. Ich möchte euch jedoch kurz mein aktuelles Buch vorstellen, welches ich seit Samstag lese. 

Kennt ihr es bereits? 

Klappentext: 

Der 17-jährige Königssohn Ronan ist ein Meister mit dem Langen Schwert, im Umgang mit Menschen jedoch unerfahren. Durch Ronans Schuld verliert Raukland eine wichtige Schlacht. Zur Strafe muss Ronan nach Lannoch reisen und die nordische Insel für Raukland gewinnen. Er fürchtet weder Entbehrungen noch Schlachtgetümmel, doch seine Kampfkünste erweisen sich als nutzlos. Der König Lannochs hat Ronans Vater ein Angebot unterbreitet, um einen gewaltsamen Übergriff Rauklands zumindest aufzuschieben: Löst Ronan die gleichen Aufgaben, mit denen sich jeder Anwärter auf Lannochs Thron als seines Amtes würdig erweisen muss, gehört die Insel ihm.
Zu Ronans Schrecken können die Aufgaben jedoch nur zu zweit bewältigt werden. Ihm bleibt nichts anderes übrig, als auf Lannoch einen Freund zu finden. Sich von Gefühlen leiten zu lassen kam in seinem Schwerttraining jedoch nicht vor. Deshalb verfolgt er zunächst einen simplen Plan, um sich einen Freund zu rekrutieren: Er rettet den 16-jährigen Händlersohn Liam vor dem Tod und verpflichtet ihn kurzerhand, sein Freund zu sein.
Doch die Prüfungen, denen sie sich gemeinsam stellen müssen, lassen Ronan erleben, dass eine Freundschaft Zeit und Vertrauen erfordert. Der hasenfüßige Liam ist gezwungen, den Umgang mit dem Langen Schwert zu erlernen. Doch um im Kampf bestehen zu können, muss Liam nicht nur sich selbst vertrauen, sondern auch seinem Lehrmeister. Umgekehrt benötigt Ronan Liams Hilfe, als er sich in die unnahbare Enkelin des Königs von Lannoch verliebt.
Ganz allmählich gewinnt Ronan die Achtung der anfangs so feindseligen Inselbewohner, was es ihm erst erlaubt, seine Aufgaben zu lösen. Die letzte Prüfung jedoch stellt Ronan auf eine alles entscheidende Probe: Wählt er Rauklands Thron, oder steht er zu dem einzigen Freund, den er je hatte?

(Quelle: Thalia.de)

Diese Woche habe ich Urlaub *yeah!* und ich hoffe es wird eine tolle Lesewoche. ;)

Kommentare:

  1. Oh das wurde mir auch angeboten. Leider hatte ich damals keine Zeit zum Lesen. Schade, denn die Geschichte klingt gut! Ich wünsche dir viel Spaß beim Lesen und bin schon auf deine Meinung dazu gespannt.

    Liebe Grüße,
    Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es ist ein wirklich tolles tolles Buch! :)

      LG
      Tina

      Löschen

 
design by copypastelove and shaybay designs.